<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=772457&amp;fmt=gif">

Kategorien: Technologien


In einem laufenden Projekt verwenden wir als Datenbank eine DB2 Express 11. Im Zuge dieses Projektes war es notwendig, Queries auf Performance zu analysieren. Ein EXPLAIN statement (z.B. in IntelliJ via "Explain Plan") resultierte jedoch in folgendem Fehler:

sql> EXPLAIN PLAN SET QUERYTAG = '********************' FOR SELECT something FROM EXAMPLE_TABLE
[2019-02-11 10:08:36] [42704][-219] The required Explain table "USER.EXPLAIN_INSTANCE" does not exist.. SQLCODE=-219, SQLSTATE=42704, DRIVER=4.23.42


Abhilfe schafft in diesem Fall, die benötigten Explain-Tabellen über folgenden Aufruf zu anzulegen:

CALL SYSPROC.SYSINSTALLOBJECTS('EXPLAIN', 'C', CAST (NULL AS VARCHAR(128)), CAST (NULL AS VARCHAR(128)));

 

Weitere Infos sind in der entsprechenden Dokumentation zu finden: https://www.ibm.com/support/knowledgecenter/en/SSEPGG_11.1.0/com.ibm.db2.luw.admin.explain.doc/doc/t0059594.html

 

Für E-Mail-Updates anmelden!

Abonnieren Sie jetzt den Objectbay Blog und erhalten Sie monatlich die besten Beiträge rund um agile Softwareentwicklung.

Für E-Mail-Updates anmelden

Suchen