Kategorien: #TeamObjectbay Bewerber


Ein Praktikum der besonderen Art

Der Sommer war da und somit auch in vielen Firmen FerialpraktikantInnen, die in der Ferienzeit Praxiserfahrungen sammeln und etwas Neues lernen möchten. Wie auch andere IT-Unternehmen standen auch wir heuer vor der Herausforderung, unseren PraktikantInnen eine möglichst produktive Zeit und vor allem Spaß an der Arbeit zu bieten - die Idee der Summer Academy wurde geboren!

Alleine vor dem Notebook sitzen und Arbeiten erledigen, die sonst niemand übernehmen möchte - Fehlanzeige!

 

Wie funktioniert die Objectbay Summer Academy?


Als agiles Unternehmen, das Scrum lebt und liebt, entstand die Idee, dies auch unseren PraktikantInnen näherzubringen und zu ermöglichen. In einem 6-wöchigen Programm werden 4 junge EntwicklerInnen mit unterschiedlichem Background (FH, HTL, … ) gemeinsam als Scrum Team an einem Projekt arbeiten. Um eine adäquate Betreuung zu garantieren, haben sich zwei unserer Kollegen bereit erklärt, Support und Unterstützung in allen Belangen anzubieten. Zusätzlich gibt es wöchentliche Workshops zu den Themen Scrum, Testen, Docker, und vieles mehr, um einen möglichst großen Lerneffekt erzielen zu können. Ganz nach Scrum wird in 1-wöchigen Sprints gearbeitet. Es gibt regelmäßige Code Reviews, Pair Programming und selbstverständlich auch Retrospektiven.

Das Projekt „Objectbay Workbench“ sollte eine Landing Page im Browser eines jeden Mitarbeiters werden, um stets über sämtliche Unternehmensinfos up-to-date zu bleiben. Egal ob es neue Teammitglieder gibt, Geburtstage bevorstehen oder ein wichtiges Event stattfindet - das sind nur einige der vielen Funktionen, die unsere Workbench bieten wird.

Wir haben uns sehr über die Zeit mit unseren FerialpraktikanntInnen gefreut und sind begeistert vom Ergebnis! 

 

Für E-Mail-Updates anmelden

Suchen